Samstag, 2. November 2013

Halloween

Ich weiß, ich bin etwas zu spät dran für Halloween, aber ich wollte euch schnell zeigen wie ich "verkleidet" war und erzählen was ich so gemacht habe. Da eine Freundin an Halloween Geburtstag hat, war ich in den letzten Jahren immer bei ihr und bin nie um die Häuser gezogen. Dieses Jahr sind wir aber ganz Halloween-like in einen Club bei uns in der Stadt gegangen - "House of Horror". Ich hatte ein "Lady vs Skull"- Makeup, das ihr sicherlich alle kennt. Geschminkt hat mich eine Freundin weil ich sowas nicht so gut allein hinbekomme. Mein Outfit an dem Abend war sehr schlicht, ein weißes Top mit Spitze und eine schwarze Jeans und dazu schwarze Ballerinas.

 
131031_Aalen_Tonfabrik_SOKO_Halloween_Party_Shooting_O_013.jpg

131031_Aalen_Tonfabrik_SOKO_Halloween_Party_Shooting_O_016.jpg

Kommentare:

  1. Sehr cooles Make-Up und eine lustige Idee, dass ihr euch da so abgestimmt habt. :)
    Meine beste Freundin hat auch an Halloween Geburtstag, aber wegen der Uni haben wir dann erst zwei Tage später gefeiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!! wir haben uns auch alle gemeinsam und gegenseitig geschminkt ;)

      Löschen
  2. Wow, ihr seht alle ganz super aus :) Finde die Idee mit den "zwei Gesichtern" super für Halloween.

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  3. Hübsche Mädels! und coole Halloweenschminkidee! So sieht man in deiner einen Gesichtshälfte wenigstens noch dein schönes Gesicht! :)

    Liebe Grüße
    bluemchenable.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr cool aus!

    Für noch 7 Tage läuft bei mir eine Blogvorstellung, vielleicht magst du ja teilnehmen? :) Dein Blog hat meiner Meinung nach nämlich viel mehr Aufmerksamkeit verdient.
    Lionheart Memories

    AntwortenLöschen